Das Hochzeitskleid richtig in Szene setzen – Glitzer-Hochzeitskleid Bügel {DIY}

Das Hochzeitskleid richtig in Szene setzen – Glitzer-Hochzeitskleid Bügel {DIY}

Das größte Geheimnis bei jeder Hochzeit ist das Kleid der Braut. Jeder will wissen, für welches Kleid sie sich entschieden hat und wie sie aussieht. Bei mir war es genauso:) Nur meine Mama, meine Schwester und meine beiden besten Freundinnen waren eingeweiht.

Wir haben uns so einen richtig schönen Mädelstag gemacht und sind zum Hochzeitshof Glaisin gefahren. Dort gibt es eine große Auswahl an Kleidern und man hat ganz intim einen Raum für sich alleine. Hier kann man alle Kleider ganz in Ruhe anprobieren und auf sich wirken lassen.

Jeder durfte ein Kleid für mich aussuchen, welche ich nach und nach anprobiert habe. Insgesamt waren es neun Kleider :) Am Ende ist es dann das Kleid meiner Trauzeugin geworden (was für ein Zufall ;) ). Nach drei Monaten durfte ich es dann endlich abholen und bei meiner Mama „parken“, damit der Liebste nicht heimlich in den Kleidersack schaut.

Ich wollte unbedingt, dass unser Fotograf Kai ein Bild von meinem Kleid auf dem Bügel im Ganzen macht. Damit aber nicht der unstylische Plastikbügel das schöne Bild ruiniert, wollte ich diesen etwas pimpen. Ein bisschen Klebeband und Glitzer und schon habe ich meinem Kleid einen würdigen Bügel gebastelt.

Dazu noch eine passende Karte mit einem schönen Spruch und fertig ist der Hochzeitsbügel. Ihr könnt diesen auch in euren Hochzeitsfarben gestalten und mit schönen Pastellfarben ansprühen. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt :)

Glitzer-Hochzeitskleid Bügel

Material (für einen Bügel)

  • 1 Holzbügel (z.B. von IKEA)
  • 2m Pailettenband (z.B. hier)
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Satinband
  • Karte (z.B. von odernichtoderdoch)

IMG_3885

Los geht’s mit dem Glitzern! Als erstes den Rücken des Bügels mit dem Klebeband bekleben.

Bügel Collage

Nun einfach an einer Seite anfangen und das Band herum wickeln. Wenn kleinere Lücken entstehen, kann man ein bisschen die Pailetten verschieben und schon sind sie weg :) Für die Ecken einfach ein Stück Pailettenband nehmen und mit ein bisschen Klebeband um die Lücke legen. Als letztes einfach mit dem Satinband eine schöne Karte anhängen oder einfach mit euren Namen und dem Hochzeitsdatum verschönern und fertig ist der Glitzertraum!

IMG_3900

Es herzt euch,

Leave a Reply

Your email address will not be published.

X